ADS

 

 

Kinder, die unter dem so genannten "Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom" (ADS) bzw. unter Hyperaktivität leiden, benötigen zum einen eine sehr vitalstoffreiche Ernährung, besonders sind hier auch Omega-3-Fettsäuren zu nennen.

 

Des Weiteren spielen Nahrungsmittelzusatzstoffe und allergieauslösende Lebensmittel eine wichtige Rolle. Wir analysieren die Essgewohnheiten und erarbeiten ein für Ihr Kind individuell zusammengestelltes Ernährungsprogramm. Häufig können Lernstörungen alleine durch verbessertes Ess- und Trinkverhalten beseitigt werden!